Redaktion

Redaktion

0
0
0
s2sdefault

Neunburg v. W. Mit „Tagen der Bayerischen Philharmonie“ feiert die Pfalzgrafenstadt ihre 1000-jährige Geschichte. Nach einem Jugend-Orchesterworkshop dirigiert der Celibidache-Schüler Mark Mast das Millenniumskonzert. Auf dem Programm: Werke von Richard Strauss, W. A. Mozart und Anton Bruckner.

0
0
0
s2sdefault

Deuerling. Der Johanniter-Kindergarten „Frechdachs“ und der Johanniter-Kinderhort „Fuchsbau“ in Deuerling haben ihre Top-Qualität unter Beweis gestellt. Alle drei Jahre werden alle Kindereinrichtungen durch den TÜV auf Herz und Nieren geprüft. Der Johanniter-Kinderhort hat nach der letzten Zertifizierung weiterhin eine hervorragende und nach den modernsten Standards des Qualitätsmanagements ausgerichtete Arbeit geleistet, sodass er wieder die Voraussetzungen für ein TÜV-Zertifikat erfüllt hat. Der Kindergarten, der seit 1. September 2016 in Betrieb ist, wurde zum ersten Mal vom TÜV geprüft und hat hierbei gleich positiv abgeschnitten.

0
0
0
s2sdefault

Das 25-jährige bzw. 40-jährige Dienstjubiläum konnten Astrid Meierhofer und Liane Huf Anfang September feiern. Bürgermeister Thomas Falter überreichte beiden Mitarbeiterinnen als Zeichen der Wertschätzung Blumen und lud anschließend zusammen mit Geschäftsstellenleiter Harald Trummet, dem Leiter des Bürgerbüros Alfred Dobler und Kindergartenleiterin Marianne Knauer zu einem gemeinsamen Essen ein.

Das Massel-Tov Trio tritt im Schmidt-Haus auf

Sonntag, 17.09.2017 - 21:21 Ressort Nabburg
0
0
0
s2sdefault

Tatjana Mischenko, Florian Ewald, Zarko Mrdjanov eröffnen das Herbstprogramm im Schmidt-Haus am 23.09. um 20.30 Uhr. Jeder Einzelne ein herausragender Solist, sind sie gemeinsam das Massel-Tov Trio und versprechen „Mehr als Klezmer!“

0
0
0
s2sdefault

Bild: Benjamin Klack, pixelio.de  -  Nabburg. Zwei gebrochen deutsch sprechende Männer im Alter von ca. 25 und 50 Jahren sprachen am 12. September in der Zeit von 17 bis 17.35 Uhr in Nabburg einen 22-jährigen Schwarzenfelder an. Die unbekannten Männer gaben an, dass sie keinen Sprit für ihr Fahrzeug hätten und baten für Benzinkauf um Eintausch ihres 2000-Lewa-Scheines. Dieser habe einen Wert von 900 Euro.

Flucht vor Polizei: Waffen im Auto

Freitag, 15.09.2017 - 11:35 Ressort Amberg
0
0
0
s2sdefault

Amberg. Eine Polizeistreife lieferte sich Mittwochabend, kurz vor Mitternacht, eine Verfolgungsfahrt mit einem Pkw im Stadtteil Gailoh. Das Fahrzeug stand mit einer Person besetzt in einer Seitenstraße und flüchtete unvermittelt vor einer Polizeistreife, als sich diese angenähert hatte. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt stoppte der Fahrzeugführer, sprang aus dem Auto und setzte seine Flucht zu Fuß in ein angrenzendes Waldgebiet fort. Dort konnte er trotz eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen mit mehreren hinzugezogenen Polizeistreifen die Polizeibeamten abschütteln und sich einer Festnahme entziehen. Der Grund der Flucht war im zurückgelassenen Pkw zu finden.

Krankheit: "Erster Klasse" entfällt

Freitag, 15.09.2017 - 11:30 Ressort Bodenwöhr
0
0
0
s2sdefault

Krankheitsfall bei den Eisenzeit-Festspielen: Wegen einer gravierenden Erkrankung im Ensemble muss Ludwig Thomas Einakter "Erster Klasse" in Bodenwöhr ausfallen, teilt die künstlerische Leiterin Marlene Wagner-Müller mit.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Dieter Schütz, pixelio.de

In den frühen Morgenstunden des Freitag, 15.09.2017, hat ein Mann in Mantel seinen Arbeitskollegen von hinten mit einem beilartigen Gegenstand attackiert. Der Geschädigte erlitt hierdurch schwere Verletzungen.

Jung-Baseballer bei Deutscher Meisterschaft

Freitag, 15.09.2017 - 08:32 Ressort Regensburg
0
0
0
s2sdefault

Foto: Stefan Müller - Regensburg. Bevor am nächsten Wochenende (23.-24.9.) die Deutsche Baseball-Meisterschaft der Jugend in Regensburg stattfindet, dürfen bereits am kommenden Samstag und Sonntag (16.-17.9.) zwei Regensburger Baseball-Nachwuchsteams bei den Endrundenturnieren um die Deutsche Meisterschaft antreten.

Jungen Kradfahrer übersehen

Freitag, 15.09.2017 - 08:16 Ressort Kreis Schwandorf
0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Dieter Schütz, pixelio.de  -  Muschenried. Ein 54-jähriger Audi-Fahrer aus Thanstein fuhr in Muschenried die Umgehungsstraße in Richtung Kirchstraße. Als er diese überqueren wollte, übersah er den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 17-jährigen Kradfahrer aus Winklarn.