Sonntag, 18. Februar 2018
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Amberg (678)

0
0
0
s2sdefault

Amberg. (BFV) Der Oberpfälzer Bezirkstag des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) schließt den Reigen der Neuwahlen in den Fußballbezirken Bayerns ab. Am Montag, 12. März 2018 ab 19 Uhr tagen die Delegierten im Amberger Congress-Centrum und werden eine neue Führungsmannschaft wählen. Der Stabwechsel an der Spitze des Fußballbezirks Oberpfalz war schon länger geplant. Er kam auf tragische Weise anders als vorbereitet. Durch den plötzlichen Tod des langjährigen Bezirks-Vorsitzenden Maximilian Karl im Oktober des vergangenen Jahres übernahm der bisherige Bezirks-Spielleiter Thomas Graml (Amberg) kommissarisch das Amt und wird sich erstmals zur Wahl stellen.

Amberg  | Montag, 12.02.2018 - 12:17 Von

Blauäugige Liebesbeweise via Internet

Symbolbild: Rike, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Rike, pixelio.de / Amberg. Zu vertrauensvoll ließ sich eine 36-jährige Frau von einem noch Unbekannten über verschiedene soziale Netzwerke überzeugen, ihm erotische Selfies zu übersenden. Vollkommen überrascht stellte sie dann fest, dass die Person einige dieser Aufnahmen plötzlich im Internet veröffentlichte, androhte, sie persönlich aufzusuchen und weitergehende Bilder forderte.

Von links: Kulturfachkraft Barbara Cosima Frey, Kulturamtsleiter Thomas Boss, Prof. Dr. Rudolf Freiburg von der FAU Erlangen-Nürnberg, Oberbürgermeister Michael Cerny und Kulturreferent Wolfgang Dersch. (c) by Susanne Schwab, Stadt Amberg
0
0
0
s2sdefault

Amberg. „In Zeiten universeller Täuschung ist das Aussprechen von Wahrheit ein revolutionärer Akt", meinte einst George Orwell. Doch was ist eigentlich die Wahrheit und wann wird man – ob bewusst oder unbewusst – von anderen Menschen oder aufgrund bestimmter Sachverhalte in die Irre geführt? Antworten auf diese Frage gibt es dieses Jahr im Rahmen der 39. Erlanger Universitätstage, die vom 20. Februar bis 20. März jeweils um 19.30 Uhr im Großen Saal des Amberger Rathauses stattfinden und sich mit dem Thema „Täuschungen“ auseinandersetzen.

(c) by_KFM_pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: (c) by_KFM_pixelio.de

Amberg. Eine leichtgläubige 31-Jährige ließ sich gestern Mittag von einem Telefonanrufer dazu überreden, ihm Zugriff auf das Betriebssystem ihres Computers zu geben, um Wartungsarbeiten durchzuführen. Weiterhin redete er solange auf die Frau ein, bis sie einen Zugang zu ihrem Onlinekonto herstellte. Dann griff der unbekannte Täter auf ihren Laptop zu und überwies sich auf ein Konto im Ausland 4376 Euro.

Anzeigen

Amberg  | Dienstag, 30.01.2018 - 13:33 Von

Witch: Polizei sucht Sprayer

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Im Vorgriff auf die Hexennacht „zauberte“ ein selbsternannter Graffitikünstler im Tatzeitraum 28.01.2018 (So), 23:00 bis 29.01.2018 (Mo), 15:00 Uhr, einen blauen Hexenbesen an die Hauswand eines Anwesen in der Georgenstraße. In der Langen Gasse sprühte er in blauen Lettern das englische Wort für Hexe „Witch“ an eine weitere Hauswand.

Amberg  | Montag, 29.01.2018 - 12:15 Von

Schwere Unreife und schwerer BMW

Symbolbild: mh.grafik, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: mh.grafik, pixelio.de / Amberg. Ein 23-jähriger Fahrer aus einer großen Gemeinde aus dem Landkreis Schwandorf war am Steuer seines kürzlich erworbenen, großvolumigen BMW älterer Bauart am 27.01.2018, gegen 23.15 Uhr, auf dem Altstadtring unterwegs. Auf dem Beifahrersitz saß ein 26-Jähriger aus der gleichen Ortschaft. Anderen Verkehrsteilnehmern war das Fahrzeug bereits negativ aufgefallen, da der relative Fahranfänger am Steuer in demonstrativer Weise mehrfach Spurwechsel und Überholmanöver durchgeführt hatte.

Gemeinsam mit den Schulspielleitern stellten Oberbürgermeister Michael Cerny (hintere Reihe, 2.v.l.) und Kulturamtsleiter Thomas Boss (vorne, 3.v.r.) das Programm der diesjährigen Schultheatertage vor. (c) by Susanne Schwab, Stadt Amberg
0
0
0
s2sdefault

Amberg. Wie in jedem zweiten Schulhalbjahr heißt es auch heuer wieder „Vorhang auf“ zu den Schultheatertagen und die Amberger Schulspielgruppen laden zu sich ein, um zu zeigen, was sie in den vergangenen Monaten gelernt und erarbeitet haben. Zum 26. Mal wird die Veranstaltungsreihe 2018 in Amberg durchgeführt und auf dem Programm stehen elf Aufführungen, die den Zuschauerinnen und Zuschauern einmal mehr demonstrieren, wie vielseitig und spannend Schultheater sein kann.

Amberg  | Dienstag, 23.01.2018 - 16:38 Von

Polizeipuppenbühne gastiert

v.l. Thomas Nörl, Bernadette Heining und Leiter der Polizeipuppenbühne Georg Hüttner.
0
0
0
s2sdefault

Amberg. Bis Donnerstag, den 25.01.2018 spielt die Polizeipuppenbühne Weiden im Jugendzentrum Klärwerk in Amberg täglich zweimal ein Gastspiel für die Vorschulkinder aller Kindergärten der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach.

Amberg  | Dienstag, 23.01.2018 - 16:36 Von

Drohne überm Saunagarten

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Für einen Feuerwehreinsatz und reichlich Aufsehen sorgte gestern Abend ein unbekannter Drohnenpilot, als er seine Drohne über dem Außenbereich der Sauna im Kurfürstenbad steuerte. Die Drohne flog ziemlich tief und blieb nicht unbemerkt, als sie sich anschließend in den angrenzenden Bäumen verfing.

Amberg  | Montag, 22.01.2018 - 17:54 Von

SUV übersehen - Frontalzusammenstoß

© PI Amberg
0
0
0
s2sdefault

Am Sonntagmittag kam es zu einem Frontalzusammenstoß an der Kreuzung vor der dem Wingershofer Tor. Ein 73-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem VW Passat den Kurfürstenring vom Kreisverkehr kommend und wollte an der Wingershofer Kreuzung nach links in die Wingershofer Straße abbiegen.

Seite 1 von 49

Wer ist online?

Aktuell sind 4129 Gäste und keine Mitglieder online