Mittwoch, 22. November 2017
Anzeige
Anzeige

Amberg (629)

(c) by_peter-kirchhoff_pixelio
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: by_peter-kirchhoff_pixelio

Amberg/Schwandorf. Über die militärischen Laufbahnen und das Studium bei der Bundeswehr informiert die Agentur für Arbeit in einer berufskundlichen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 30.11.2017  um 14.00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Amberg, Jahnstr. 4.

(c) by Peter Gattaut
0
0
0
s2sdefault

Amberg. Unsere Fan-Star Reporter Sandra und Peter Gattaut aus Windischeschenbach folgten der Einladung vom Ambros-Management, um im Amberger Congress Centrum ein Konzert von Wolfgang Ambros, den wahrscheinlich erfolgreichsten Liedermacher, den Österreich je hatte, live mitzuerleben.

Mit einer stattlichen Delegation kam Round Table 69 Amberg zum Martins-Lichterfest in die Jugendhilfestation St. Martin. Dort überreichten Präsident Michael Golinski (Fünfter von rechts) und Vizepräsident Sebastian Prechtl (Vierter von links) den symbolischen Spendenscheck über 2.500 Euro an den Leiter der Einrichtung, Josef Richthammer.
0
0
0
s2sdefault

Amberg. Seit 15 Jahren schon unterstützt Round Table 69 Amberg als Pate die Jugendhilfestation St. Martin. Diese Einrichtung der katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg profitierte auch heuer wieder vom Erlös aus dem beliebten Amberger Entenrennen.

Respekt und Anerkennung für ihre Treue zollten Festredner Stefan Dietl (stehend links) und Margarete Segerer, Mitglied des ver.di-Ortsvorstands (stehend rechts) den Jubilaren, die sie für als sie zahlreiche Mitglieder 40-, 50-, 60-, 65-, und 70-jährige Mitgliedschaft in der Gewerkschaftsbewegung auszeichneten.
0
0
0
s2sdefault

Amberg. „Mit euch und durch euch konnten wir Tarifverträge durchsetzen für bessere Löhne, weniger Arbeitszeit, mehr Freizeit und besseren Arbeitsschutz,“ blickte Stefan Dietl, stellvertretender ver.di-Bezirksvorsitzender, auf gewerkschaftliche Erfolge seit dem zweiten Weltkrieg zurück. Bei der Ehrung langjähriger Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di in der Alten Kaserne betonte er: „Als vor 70 Jahren Jubilar Rudolf Graf Gewerkschaftsmitglied wurde, war dieses Land noch immer geprägt vom Krieg, war geprägt von Hunger und Armut. Trotzdem suchten Millionen hier Zuflucht“.

Anzeigen

Amberg  | Sonntag, 12.11.2017 - 09:16 Von

Wie lief die Schlägerei ab?

Bild:(c) jmg, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) jmg, pixelio.de  -  Amberg. Zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 21-jährigen Poppenrichter sowie einer vierköpfigen Männergruppe kam es am Samstag, gegen 4.15 Uhr, in der Regensburger Straße in Amberg.

Die 4. Lions-Musiknacht ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Lions-Clubs Amberg, dreier Amberger Gymnasien und des Kulturreferats der Stadt Amberg. Ihre Vertreter stellten das Chorereignis des Jahres 2018 vor (von links): Lions-Präsident Florian Göldner, Christine Uhle (Erasmus-Gymnasium), Johanna Meindl (GMG), Franz Hanauska (Decker-Gyymnsium), 2. Bürgermeister Martin Preuß und Kulturreferent Wolfgang Dersch © Hubert Uschald
0
0
0
s2sdefault

Drei Schulchöre werden bei der 4. Lions-Musiknacht am 22. März gemeinsam im ACC auftreten. „Thank You For The Music!“ lautet das Motto der vierten Lions-Musiknacht. Die Besucher, die mit ihrem Eintritt die drei Gymnasien finanziell unterstützen werden, erwartet ein  abwechslungsreicher Mix aus Rock-, Jazz- und Popsongs, ein Programm, das an den drei Schulen von Lehrkräften und Schülern intensives Proben abverlangt.

Amberg  | Mittwoch, 01.11.2017 - 08:28 Von

Bauarbeiten am Feiertag

Bild:(c) TommyS, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Amberg. Am frühen Nachmittag des Reformationstages beschwerte sich ein Anwohner aus einer Ortschaft im Ambrger Stadtwesten darüber, dass an einem Haus in der Nachbarschaft Arbeiten ausgeführt werden.

Mit dieser Schubkarre sollte Diebesgut transportiert werden.
0
0
0
s2sdefault

Wie bereits berichtet, hatten zunächst Unbekannte in die Förderschule in der Raiffeisenschule in Amberg im Zeitraum von Samstag, 20.05.2017 auf Montag 22.05.2017 eingebrochen und haben Gegenstände mit einem hohen vierstelligen Wert entwendet. Nun konnte eine Tatverdächtige ermittelt werden.

Amberg  | Dienstag, 24.10.2017 - 09:44 Von

Weihnachtsimpressionen im ACC

0
0
0
s2sdefault

Spätestens am Sonntag, 29.10.2017, geht es los mit der Vorweihnachtszeit:  Zum dritten Mal findet dann die Vorweihnachts-Ausstellung „Weihnachtsimpressionen“ im Amberger Congress Centrum statt.

Dienststellenleiter Polizeidirektor Robert Hausmann begrüßt Polizeirat Wolfgang Schüler als stellvertretenden Inspektionsleiter. (c) by Polizeiinspektion Amberg
0
0
0
s2sdefault

Amberg. Polizeirat Wolfgang Schüler wird neuer stellvertretender Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Amberg und tritt die Nachfolge von Sabine Schneider an, die zum 01.10.2017 zur Kriminalpolizei Regensburg wechselte.

Seite 1 von 45

Wer ist online?

Aktuell sind 1917 Gäste und keine Mitglieder online